Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


AOK-Heilmittel-Informations-System (AOK-HIS)

Das Projekt AOK-Heilmittel-Informations-System (AOK-HIS) hat zum Ziel, mehr Transparenz auf dem Heilmittelmarkt der Bundesrepublik Deutschland zu schaffen und damit zur Sicherstellung einer bedarfsgerechten und wirtschaftlichen Heilmittelversorgung beizutragen.

 

Das AOK-HIS entstand im Januar 2003 und führt seitdem alle Heilmitteldaten nach §302 SGB V der AOK zusammen.

Produkte des AOK-HIS

Die Basisanwendung besteht in einem kontinuierlich erscheinenden Quartalsbericht über das Marktvolumen zu Lasten der AOK, differenziert nach KV-Regionen, Landes-AOKs und therapeutischen Leistungsbereichen.

 

Die Analysen umfassen dabei Umsatzstärke, Leistungsmenge, Behandlungsmenge, Anzahl der Rezepte und ihre Verordnungsstruktur, jeweils absolut und versichertenbezogen berechnet. Sonderauswertungen mit spezifischen Schwerpunkten können beispielsweise in der Analyse nach verordnenden Arztgruppen sowie nach Alter und Geschlechtsgruppen der Patienten differenzieren. 

Ansprechpartner

Helmut Schröder

Tel. 030/34646-2115

helmut.schroeder(at)wido.bv.aok.de

 

Andrea Waltersbacher

Tel. 030/34646-2567

andrea.waltersbacher(at)wido.bv.aok.de

WIdO Literaturdatenbank

Alle Publikationen zum Thema >>>