Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


Hörgeräte im Wettbewerb - Versorgungswege im Vergleich

Hörgeräte werden auf verschiedenen Wegen vertrieben. Der traditionelle Weg führt nach der Verordnung eines Hörgerätes durch den HNO-Arzt über den Hörgeräteakustiker, bei der alternativen, sogenannten Direktversorgung erfolgt die Geräteeingliederung direkt beim HNO-Arzt.

 

Die vorliegende Untersuchung liefert Ergebnisse zur Versorgung mit Hörgeräten. Basierend sowohl auf Versorgungs- als auch auf Befragungsdaten gibt die Studie Aufschluss über:

  • Zufriedenheit mit Hörgerät und Versorgung
  • Höhe der finanziellen Belastung der Versicherten
  • Unterschiede zwischen traditioneller und direkter Abgabe von Hörgeräten 

Bestellinformationen

WIdO (Hrsg.). Klaus Zok: WIdO-Materialien 46 - Hörgeräte im Wettbewerb - Versorgungswege im Vergleich; Bonn 2001. 114 Seiten; 50 Abb.; 15 Tab.; ISBN 3-922093-25-6.

 

Hier als Download im PDF-Format (3,3 MB) erhältlich >>>

Ansprechpartner

Klaus Zok  

Tel. 030/34646-2134  

klaus.zok(at)wido.bv.aok.de

Downloads

Inhaltsverzeichnis >>>

WIdO Mat 46 >>> (3,3 MB)

Bestellen

WIdO-Publikation bestellen >>>