Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


Pflege-Report 2016: Die Pflegenden im Fokus

Die Zahl der Pflegebedürftigen nimmt in Deutschland weiter deutlich zu. Ihre Versorgung sicherzustellen ist eine zentrale gesellschaftliche Herausforderung der kommenden Jahrzehnte. Mit dem Schwerpunktthema „Die Pflegenden im Fokus“ widmet sich der Pflege-Report 2016 den Personen und Berufsgruppen, die den Versorgungsalltag der Pflegebedürftigen maßgeblich gestalten.

Schwerpunktthema

Der Pflege-Report 2016 analysiert im Rahmen des Schwerpunktthemas „Die Pflegenden im Fokus“:

  • Versorgungsmix in der Pflege: Neue Aufgabenfelder und Tätigkeitsbereich, Zusammenarbeit der Berufe
  • Pflegeausbildung im Wandel: Stand der Akademisierung
  • Attraktivität des Pflegeberufs: Entlohnung, Belastung und Interessenvertretung
  • Potenziale international rekrutierter Pflegekräfte
  • Arbeitsbedingungen in der 24-Stunden-Pflege
  • Betreuungsarbeit und Ehrenamt: Neue Wege der Sorgearbeit vor Ort
  • Pflegende Angehörige: Entlastungsangebote und ihre Bewertung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Pflege: Rahmenbedingungen und Bedarfslagen

Datenteil

Der Datenteil bildet deutschlandweit die Entwicklung der Pflegebedürftigkeit und die Inanspruchnahme verschiedener Pflegeformen und -leistungen ab. Die empirische Analyse bezieht sich auf die gesundheitliche Versorgung der Pflegebedürftigen – die ambulante ärztliche Versorgung, die Krankenhausversorgung sowie die Inanspruchnahme von Arznei- und Heilmitteln – und auf die Pflege-Infrastruktur.

Jacobs/Kuhlmey/Greß/Schwinger (Hrsg.): Pflege-Report 2016. Schwerpunkt: Die Pflegenden im Fokus. Schattauer (Stuttgart); 364 Seiten; 63 Abb.; 52 Tab., kart.; 54,99 € (D) / 56,60 € (A); ISBN-13: 978-3-7945-3175-2

 

Ansprechpartner

Antje Schwinger

Tel. 030/34646-3604

antje.schwinger(at)wido.bv.aok.de

Downloads

Inhaltsverzeichnis >>>

Leseprobe: Einführung >>>

Abstracts >>>

Pressemitteilung >>>

WIdO Literaturdatenbank

Alle Publikationen zum Thema >>>

Partner

Schattauer-Verlag, Stuttgart

Bestellen

Ausgabe bestellen >>>