Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


Die verordnungsstärksten Fertigarzneimittel des Jahres im PharMaAnalyst

Der PharMaAnalyst ermöglicht die passgenaue Auswertung aller Verordnungsdaten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Damit stehen die 3.000 verordnungs- und umsatzstärksten Arzneimittel des Jahres 2015, die der GKV-Arzneimittelindex im Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) qualitätsgesichert aufbereitet, für individuelle Analysen zur Verfügung. Valide Aussagen über Mengen und Kosten von rund 95% aller Arzneimittel-Verordnungen des vergangenen Jahres für die ca. 71 Millionen Versicherten in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) werden damit ermöglicht.

 

Die Analysemöglichkeiten im Einzelnen: Sie können nach konkreten Medikamentennamen oder nach einzelnen Wirkstoffen bzw. Wirkstoffgruppen auf der Grundlage der ATC-Klassifikation suchen. Die Auswertung erfolgt nach der Anzahl der verordneten Packungen oder Tagesdosen (DDD), den absoluten Nettokosten, den Nettokosten je Verordnung oder den Nettokosten je Tagesdosis. Zudem besteht die Möglichkeit, sich die 100 umsatz- oder verordnungsstärksten oder die teuersten Präparate im gesamten GKV-Fertigarzneimittelmarkt als Hitlisten anzeigen zu lassen.

 

Mit dem öffentlich verfügbaren und frei zugänglichen PharMaAnalyst können Fragen beantwortet werden, wie:

  • Welches waren die teuersten Medikamente des vergangenen Jahres und wie haben sich ihre Kosten gegenüber dem Vorjahr verändert?
  • Ging die Zahl der Verordnungen von Penicillinen zurück und wie hat sich deren Anteil an allen Antibiotika entwickelt?
  • Steigt die Menge an Tagesdosen von Antidepressiva immer noch an?
  • Wie teuer ist eigentlich eine Packung des Hepatitis C-Medikaments Harvoni®?
  • Wieviel hat die GKV für Arzneimittel zur Behandlung der Opiatabhängigkeit ausgegeben?

Damit wird der interessierten Öffentlichkeit mit dem PharMaAnalyst ermöglicht zu erfahren, welchen Verbreitungsgrad (Verordnungsmengen) und welche Kosten bestimmte Arzneimittel, Wirkstoffe oder Wirkstoffgruppen haben. Die Daten können bei Bedarf anschließend im Format .csv exportiert werden.

Ansprechpartner

Dr. Carsten Telschow

Tel. 030/34646-2111

carsten.telschow(at)wido.bv.aok.de

 

Pressemeldung

WIdO Antibiotika-Verordnungen >>>

PharMaAnalyst

PharMaAnalyst  >>>