Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


Versorgungs-Report 2015/2016: Kinder und Jugendliche

Im Rahmen des Schwerpunktthemas widmet sich der Versorgungs-Report 2015/2016 der „Gesundheit von Kindern und Jegendlichen“, der eine besondere gesellschaftliche Bedeutung zukommt. Ärzte, Epidemiologen, Versorgungsforscher und Präventionsexperten beleuchten den Gesundheitsstatus der Heranwachsenden und analysieren deren gesundheitliche Versorgung sowie den Stand von Prävention und Gesundheitsförderung. Im Fokus stehen hierbei:

  • gesundheitliche Trends bei Kindern und Jugendlichen
  • Entwicklungen bei der Verordnung von Arznei- und Heilmitteln
  • hyperkinetische Störungen
  • Mandel- und Blinddarmoperationen
  • Einsatz bildgebender Verfahren
  • evidenzbasierte Präventionsstrategien und regionale Entwicklungsförderung
  •  

Krankheits- und Behandlungsmonitoring

Der Monitoring-Block des Buches widmet sich häufigen Krankheitsbildern und Behandlungen. Dabei werden die betroffenen Patientengruppen, die dokumentierten Prävalenzen und Inzidenzen, die Verbreitung von Behandlungsverfahren sowie Aspekte der Versorgungsqualität in den Blick genommen und die Versorgung diskutiert. Untersucht werden:

  • Depression
  • Prostataoperationen

Der Statistikteil informiert auf der Grundlage der Daten von 24 Mio. AOK-Versicherten über:

  • Behandlungsprävalenzen und Hospitalisierungsquoten für die häufigsten Erkrankungen
  • Analysen nach Geschlecht und verschiedenen Altersgruppen
  • Krankenhausbehandlungen
  • Arzneiverordnungen
  • Heilmittelverordnungen
  • ärztliche Inanspruchnahme

Klauber/Günster/Gerste/Robra/Schmacke (Hrsg.): Versorgungs-Report 2015/2016. Schwerpunkt: Kinder und Jugendliche. Schattauer (Stuttgart); 488 Seiten; 59 Abb.; 69 Tab., kart.; mit Online-Zugang; 54,99 € (D) / 56,60 € (A); ISBN-13: 978-3-7945-3144-8

Internetportal zum Buch (Online-Zugang)

Alle Abbildungen und Tabellen sind im Internetportal (http://www.versorgungs-report-online.de/) zum Versorgungs-Report abrufbar.

Das Internetportal bietet dem interessierten Leser die Möglichkeit, alle Tabellen und Abbildungen unter Berücksichtigung des Copyrights auf seinem Rechner weiterzuverarbeiten und in eigene Arbeiten zu übernehmen.

Ansprechpartner

Christian Günster

Tel. 030/34646-2128

christian.guenster@wido.bv.aok.de

 

Bettina Gerste

Tel. 030/34646-2119

bettina.gerste(at)wido.bv.aok.de

Downloads

Inhaltsverzeichnis >>>

Leseprobe: Editorial >>>

Abstracts >>>

Pressemitteilung >>>

 

 

WIdO Literaturdatenbank

Alle Publikationen zum Thema >>>

Partner

Schattauer-Verlag, Stuttgart

Bestellen

Ausgabe bestellen >>>