Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


Hormontherapie: zu langer Bremsweg - Der lange Weg wissenschaftlicher Erkenntnisse in den therapeutischen Alltag.

04.12.03

Bonn. Der Bremsweg bei der Hormontherapie in Deutschland ist nach Ansicht des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) viel zu lang. Die verhängnisvolle Situation laut WIdO: durch den breiten Einsa...

>>>

Fehlzeiten-Report 2003 erschienen / Schwerpunkt: Wettbewerbsfaktor Work-Life-Balance

02.12.03

Wenn Beschäftigte im Betrieb fehlen, liegt das immer häufiger an einer psychischen Störung oder Erkrankung. Nach Angaben des Fehlzeiten-Reports 2003 sind psychische Erkrankungen mittlerweile die viert...

>>>

Krankenhaus-Report 2003 erschienen / Schwerpunktthema „G-DRGs im Jahre 1"

26.11.03

Trotz Bettenabbau und sinkender Verweildauer bleiben die Krankenhäuser der größte Ausgabenblock im deutschen Gesundheitswesen. Die stationäre Versorgung der Patienten kostete zuletzt mehr als 54 Milli...

>>>

Nachahmersubstanzen weiterhin auf dem Vormarsch

02.10.03

Der neue Arzneiverordnungs-Report 2003 zeigt nach Ansicht des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) überzeugend, dass neue Arzneimittel nicht immer wirklich innovativ sind: weder aus pharmakolog...

>>>

Krankmeldungen weiter rückläufig - Jeder Zweite hat Angst, seinen Job zu verlieren

17.06.03

Der Trend zu niedrigen Krankenständen hält an. Nach Angaben des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) nahm die Zahl der Krankmeldungen in den Betrieben erneut ab. Bei den AOK-Mitgliedern lag der...

>>>

Klassifikationsgrundlage der Positivliste als aktuelle Version erschienen

26.05.03

Das Arzneimittel-Positivlisten-Gesetz hat im April 2003 eine wirkstoffbezogene Liste von zukünftig verordnungsfähigen Arzneimitteln in den Bundestag eingebracht. Für die Klassifikationsgrundlage wurde...

>>>

WIdO-Studie belegt gute ambulante Versorgung in den neuen Bundesländern

08.05.03

Eine detailgenaue Analyse der ambulanten medizinischen Versorgung in den neuen Bundesländern durch das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) belegt aktuell eine gute medizinische Versorgung. Dies ...

>>>

Ergebnisqualität zählt - QMK-Forschungsprojekt legt Abschlussbericht vor

29.04.03

Nach dreijähriger Forschungsarbeit hat das Forschungsprojekt Qualitätsmodell Krankenhaus (QMK) seinen Abschlussbericht vorgelegt. Zentrale Botschaft: Auch für den Bereich der Inneren Medizin ist es mö...

>>>

Hohe Zahl an Amputationen bestätigt Bedarf an besserer Diabetikerversorgung

12.02.03

In Deutschland werden jährlich ca. 44.000 Amputationen an den unteren Extremitäten durchgeführt. Knapp 70% davon stehen im Zusammenhang mit einer Diabetes-Erkrankung. Dies ergab eine aktuelle Auswertu...

>>>

Antibiotika: Solange sie noch wirken ... - Aktuelle Studie zum Antibiotikaeinsatz in Deutschland

04.02.03

Einst galten Antibiotika als Wunderwaffe gegen Infektionen. Doch ihr großzügiger Einsatz hat viele Erreger resistent gemacht. Eine gemeinsame Studie des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) und...

>>>

Ansprechpartner

Sekretariat

Tel. 030/34646-2393

wido(at)wido.bv.aok.de