Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


Arzneimittelverbrauch nach Arztgruppen

Der Arzneimittelverbrauch hängt – neben einer Vielzahl anderer Faktoren – maßgeblich vom Verordnungsverhalten der Ärzte ab. Aus diesem Grunde werden seit 1985 die vertragsärztlichen Arzneiverordnungen einzelner Facharztgruppen vergleichend analysiert.

 

Die Ergebnisse der Analysen nach Arztgruppen zeigen, dass die Internisten und Allgemeinärzte (einschließlich praktische Ärzte) als größte Arztgruppe auch bei den Verordnungen, Umsätzen und verordneten Tagesdosen im absoluten Vergleich die Spitzenplätze belegen. Damit sind sie in großem Umfang für die Arzneimittelversorgung der Bevölkerung verantwortlich.

Ansprechpartner

Dr. Carsten Telschow

Tel. 030/34646-2111

carsten.telschow(at)wido.bv.aok.de

 

WIdO Literaturdatenbank

Alle Publikationen zum Thema >>>