Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im WIdO

Arbeitgeber: AOK-Bundesverband
Standort: Berlin
Bewerbungsfrist: 31.08.2018
Fachbereich: Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO)
Abteilung: Forschungsbereich Arzneimittel
Beschäftigungsart: Vollzeit, befristet bis 28.02.2020

 

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie:

  • Konzeption und Durchführung empirischer Analysen zu Entwicklungen im Arzneimittelmarkt und zum Arzneimittelverbrauch
  • Management großer Datenbestände
  • Erstellung von Publikationen
  • Erbringung von Dienstleistungen für unsere Kunden unter Nutzung von Leistungsdaten

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) in einer Naturwissenschaft, in Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren wissenschaftlichen Disziplin
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Gute empirische Methodenkenntnisse sowie Erfahrung in deren praktischer Anwendung von Vorteil
  • Hohes Maß an Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Gute analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Freude an der Arbeit im Team

 

Das sind Ihre Vorteile:

  • Sinn- und verantwortungsvolle Aufgaben, mit denen Sie sich gut identifizieren können
  • Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit
  • Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.08.2018. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Datenschutzgründen nur Bewerbungen über unser Online-Bewerbungsformular annehmen können.

 

Für nähere Informationen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Dr. Carsten Telschow (Tel. 030/34646-2111) gern zur Verfügung.

 

Für Fragen zum Bewerbungsprozess kontaktieren Sie bitte unsere Personalabteilung (Telefon 030/ 34646-2173)

 

Download Stellenausschreibung >>>

 

 

Ansprechpartner

Dr. Carsten Telschow

Wissenschaftliches Institut der AOK

Tel. 030/34646-2111

wido(at)wido.bv.aok.de

Downloads

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) >>>