Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


Krankenhaus-Report '94: Krankenhaus im Umbruch

Mit dem 1993 in Kraft getretenen Gesundheitsstrukturgesetz wurden zahlreiche Impulse für eine Weiterentwicklung des Krankenhaussektors gegeben. Die beabsichtigen Änderungen in den Strukturen, Anreizen und Kapazitäten sind bisher zwar nur ansatzweise erfolgt, doch wurde vieles in Bewegung gesetzt und hat zu einem allgemeinen kritischen Nachdenken geführt. Das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) informiert daher in Form eines Reports über Hintergründe und aktuelle Trends im Krankenhausbereich. Zusammen mit den namhaften Experten aus Praxis und Forschung werden neben dem Schwerpunktthema „Krankenhaus im Umbruch“ weitere Aspekte wie Qualitätssicherung, Krankenhausvergleich und Fallpauschalen ausführlich diskutiert und kommentiert.

Arnold/Paffrath (Hrsg.): Krankenhaus-Report '94; Schwerpunkt: Krankenhaus im Umbruch; Gustav Fischer (Stuttgart) 1994;  ISBN 3-437-11594-4

Schwerpunktthemen der Ausgabe

     

  • Stationäre Versorgung im internationalen Vergleich
  • Erfahrungen mit Fallpauschalensystemen in den USA und in Deutschland
  • Auswirkungen des Gesundheitsstrukturgesetzes
  • Das Pflegepersonal in deutschen Krankenhäusern
  • Qualitätssicherung
  • Die stationär-ambulante Verzahnung
  • Ansätze eines neuen Krankenhaus-Betriebsvergleichs

Weitere Themen und Analysen

     

  • Statistische Krankenhausdaten
  • Budgetverhandlungsergebnisse der Krankenhäuser 1993
  • Krankenhaus-Directory: Personalkennziffern zu ca. 1600 Krankenhäusern aus Ost- und Westdeutschland.

Ansprechpartner

Susanne Sollmann

Tel. 030/34646-2118

susanne.sollmann(at)wido.bv.aok.de

Weiterführende Seiten

Herausgeber und Autoren >>>

Inhaltsverzeichnis >>>

Partner

Gustav Fischer Verlag, Stuttgart