Publikationsdatenbank

Die Krankenhausbudgets 2014 und 2015 im VergleichMostert C, Friedrich J, Leclerque G (2017), Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2017, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 231-253 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Krankenhaus-Report 2017Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg.) (2017) , Zukunft gestalten, Schattauer-Verlag, Stuttgart PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Die Krankenhausbudgets 2013 und 2014 im VergleichMostert C, Friedrich J, Leclerque G (2016), Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2016, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 283-303 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Die Krankenhausbudgets 2012 und 2013 im VergleichMostert C, Friedrich J, Leclerque G (2015), Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2015, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 303-324 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Die Krankenhausbudgets 2011 und 2012 im VergleichMostert C, Friedrich J, Leclerque G (2014), Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2014, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 267-291 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Eckdaten der Leistungsentwicklung im Krankenhausmarkt 2011Mostert C, Leclerque G, Friedrich J (2013), Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2013, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 21-47 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Die Krankenhausbudgets 2009 und 2010 unter dem Einfluss des KHSGKramer H, Leclerque G, Friedrich J (2012), Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2012, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 315-339 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Die Krankenhausbudgets 2008 und 2009 unter dem Einfluss des KHSGKramer H, Leclerque G, Friedrich J (2011), Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2011, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 261-283 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Pay for Performance –für Rahmenbedingungen ein konkretes Modell im Bereich der EndoprothetikMalzahn J, Heyde K, Fahlenbrach C (2011), Klauber J, Geraedts M, Friedrich J, Wasem J (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2011, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 131-146 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Basisfallwerte - zur Preis- und Produktivitätsentwicklungstationärer LeistungenFriedrich J, Leber W, Wolff J (2010), Klauber J, Geraedts M, Friedrich J (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2010, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 127-147 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Die Krankenhausbudgets 2005 bis 2007 unter dem Einfluss der KonvergenzFriedrich J, Leclerque G (2009), Klauber J, Robra B, Schellschmidt H (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2008/2009, Schattauer-Verlag, Stuttgart, New York, S. 29-240 Weiterführende Seite >>
Preissprung auf der KlinikrechnungKlauber J, Friedrich J (2008), in: Gesundheit und Gesellschaft, 12/2008, S. 18-19 Weiterführende Seite >>
Krankenhaus-Report 2007Klauber J, Robra B, Schellschmidt H (Hrsg.) (2008) , Krankenhausvergütung - Ende der Konvergenzphase?, Schattauer-Verlag, Stuttgart Weiterführende Seite >>
Die Krankenhausbudgets 2004 bis 2006 unter dem Einfluss der KonvergenzFriedrich J, Leclerque G, Paschen K (2008), Klauber J, Robra B, Schellschmidt H (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2007, Schattauer-Verlag, Stuttgart, New York, S. 257-276 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Die Katalogrevision beeinflusst die KonvergenzFriedrich J, Leclerque G, Paschen K (2007), in: f&w, 4/2007, S. 425-427 Weiterführende Seite >>
Bestimmung des Landesbasisfallwert mit KappungsgrenzeGünster C (2005), Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO) (Hrsg.) , Bonn PDF Download >>
Qualitätsanalysen mit Routinedaten im stationären Sektor. Ansatz und erste Analysen aus dem Gemeinschaftsprojekt "Qualitätssicherung mit Routinedaten".Heller G, Swart E, Mansky T (2004), Klauber J, Robra B, Schellschmidt H (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2003, Schattauer-Verlag, Stuttgart / New York, S. 271-288 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Das deutsche DRG-EntgeltsystemGünster C, Mansky T, Repschläger U (2004), Klauber J, Robra B, Schellschmidt H (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2003, Schattauer-Verlag, Stuttgart / New York, S. S. 43 - 67 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Krankenhaus-Report 2003: Mit Fallpauschalen rechnenSchellschmidt H (2003), in: Gesundheit und Gesellschaft, 11/2003, S. S. 17 Weiterführende Seite >>
Krankenhausvergleich in der Psychiatrie – der gemeinsame Vergleich nach § 5 BPflV und Diskussion eines alternativen AnsatzesFriedrich J, Reinermann F (2003), Klauber J, Schellschmidt H (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2002, Schattauer-Verlag, Stuttgart, New York, S. 221-240 Weiterführende Seite >>
Abrechnungsregeln im G-DRG-SystemBraun T, Günster C, Rau F (2003), von Eiff W (Hrsg.) , Der Krankenhausmanager, Teil 2, Kapitel 23, Springer-Verlag, Bonn, Berlin Weiterführende Seite >>
Zum Stand der Entwicklung der DRG in DeutschlandSchellschmidt H (2002), in: Zeitschrift für Sozialreform, 2/2002, S. S. 113-132 Weiterführende Seite >>
Ausreißerregelungen in DRG-SystemenGünster C (2001), Arnold, Litsch M, Schellschmidt H (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2000, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 141-158 Weiterführende Seite >>
Vom ICD-Mix zum Fallgruppen-Mix - Ein konzeptioneller Vorschlag zur Weiternetwicklung des Betriebsvergleichs unter Einbezug der DRGsSahlmüller H (2001), Arnold, Litsch M, Schellschmidt H (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2000, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 243-266 Weiterführende Seite >>
Editorial: Umbruch durch Anreize – Vergütungsreform mit DRGsSchellschmidt H (2001), Litsch M, Schellschmidt H (Hrsg.) , Krankenhaus-Report 2000, Schattauer-Verlag, Stuttgart / New York, S. IXX - XXVI Weiterführende Seite >>
Case Mix in Germany – DRG-Based Hospital Payment in GermanySchellschmidt H (2001), France R, Mertens I, Closon M, Hofdijk J (Hrsg.) , Case Mix: Global Views, Local Actions - Evolution in Twenty Countries, IOS Press, Amsterdam, Oxford, Washington, S. 67-73
Krankenhaus-Report 2000Arnold, Litsch M, Schellschmidt H (Hrsg.) (2001) , Schwerpunkt: Vergütungsreform mit DRGs, Schattauer-Verlag, Stuttgart Weiterführende Seite >>
Krankenhausvergütung auf der Basis von Diagnosis Related Groups (DRGs)Klauber J, Schellschmidt H (2001), von Eiff W (Hrsg.) , Der Krankenhausmanager. Loseblattsammlung., Springer-Verlag, Berlin, New York, Heidelberg, S. Kap. 2.21, S. 1-39 Weiterführende Seite >>
Australische DRGs: Lernen vom fünften KontinentSchellschmidt H (2000), in: Gesundheit und Gesellschaft, 11/2000, S. S. 41 PDF Download >> Weiterführende Seite >>
Australian Refined Diagnosis Related Groups (AR-DRGs) – Eine EinführungGünster C (2000), Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO) (Hrsg.) , Bonn PDF Download >>
KrankenhausbetriebsvergleichLitsch M, Sieben G (Hrsg.) (2000) , Ein Instrument auf dem Weg zu leistungsorientierten Preisen im Krankenhausmarkt, Springer-Verlag, Berlin, New York, Heidelberg
Jeder Fall hat seinen Preis – Das Krankenhaus-Entgeltsystem Diagnosis Related GroupsSchellschmidt H, Schlottmann N (1999), in: Gesundheit und Gesellschaft, Heft 8, 2. Jg., S. S. 36 - 41 Weiterführende Seite >>
Krankenhaus-Report 1993Arnold, Paffrath (Hrsg.) (1994) , Schwerpunkt: Fallpauschale, Gustav-Fischer Verlag, Stuttgart Weiterführende Seite >>