Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


Inhaltsverzeichnis Ausgabe 1/2014 (Januar) 14. Jahrgang

WIdO-Themen

Krankenhaus-Report 2014

Den Fehlern auf der Spur 

Wo Menschen in einem komplexen System komplizierte Aufgaben erledigen, geschehen Fehler. Auch eine Krankenhausbehandlung birgt immer Risiken, die die Sicherheit und das Wohlergehen der Patienten beeinträchtigen können. Einen erheblichen Anteil dieser Ereignisse sehen Experten als vermeidbar an.

 

Heilmittelbericht 2013

Schulstart mit Sprachtherapie 

Rund 35 Millionen Mal haben die 141.000 Vertragsärzte der gesetzlichen Krankenversicherung 2012 ein Rezept für Physio-, Ergo- oder Sprachtherapie
ausgestellt. Fast die Hälfte aller sprachtherapeutischen Verordnungen richtete
sich an Kinder im Grundschulalter zwischen fünf und neun Jahren. Rund ein Fünftel der AOK-versicherten Kinder dieser Altersstufe wurden 2012 mit einer
Ergo- oder Sprachtherapie in ihrer Entwicklung unterstützt.

Analysen - Aufsätze

1. Jobkiller Bürgerversicherung?
Anmerkungen zu einer merkwürdigen Debatte

Hartmut Reiners, Berlin >>>

 

2. Niemals geht man so ganz:
Die Altersrückstellungen in der PKV

Thorsten Kingreen, Universität Regensburg >>>

 

3. Beihilfe ohne Perspektive?
Die Zukunft der Gesundheitskostenabsicherung für Beamte

Dietmar Haun und Klaus Jacobs, Wissenschaftliches Institut der AOK (WIdO), Berlin >>>

Studie im Fokus

Orthesen bei Hals- oder Lendenwirbelsäulenproblemen: hinreichende Nutzenbelege fehlen

Ansprechpartner

Prof. Dr. Klaus Jacobs

Tel. 030/34646-2182

klaus.jacobs(at)wido.bv.aok.de

Weiterführende Seiten

Krankenhaus-Report 2014 >>>

 

Heilmittelbericht 2013 >>>

Downloads

WIdO-Themen 1/2014 >>>

Bestellen

Kostenloses GGW-Einzelheft oder G+G Kennenlern-Abo bestellen >>>