Home
Home
Impressum
Impressum

Wissenschaftliches Institut der AOK


Inhalt Ausgabe 1/2005 (März) 2. Jahrgang

Bonusprogramme und Zusatzversicherungen in der GKV

Mit dem Gesundheitsmodernisierungsgesetz (GMG) wurden neben integrierter Versorgung, Praxisgebühr, neuen Härtefallregelungen und Zuzahlungserhöhungen auch Bonusprogramme und Zusatzversicherungen auf den Weg gebracht. Ergebnisse von Umfragen zeigen, dass die GKV-Mitglieder diesen neuen Modellen und Angeboten gegenüber aufgeschlossen sind. Über die einzelnen Bonustarife wissen Versicherte noch wenig, entsprechend gering ist die Teilnahmequote. Private Zusatzversicherungen sind dagegen verbreitet und akzeptiert. Die Erhebung macht deutlich, in welchen Leistungsbereichen schon Zusatzversicherungen bestehen und welche Präferenzen GKV-Mitglieder haben, wenn nun die gesetzlichen Krankenkassen als Vermittler privater Zusatzversicherungen auftreten.

Ansprechpartner

Klaus Zok  

Tel. 030/34646-2134  

klaus.zok(at)wido.bv.aok.de

Downloads

WIdOmonitor 1/2005 >>>